Labor-Attrappen

Replikas für realitätsnahe Ausbildung

Die forensische Arbeit spielt bei der Terrorismusbekämpfung eine entscheidende Rolle. Um effektiv gegen potenzielle Bedrohungen vorgehen zu können, ist eine realitätsnahe Ausbildung unerlässlich. Dabei orientieren sich Replikas von Sprengstofflaboren und Werkstätten an echten Einrichtungen, um ein authentisches Trainingserlebnis zu ermöglichen. Durch die Verwendung von Komplettsets und Trainingskits können präzise Übungshilfen hergestellt werden. Diese Sets umfassen verschiedene Komponenten, die in realen Sprengstofflaboren und Werkstätten zum Einsatz kommen.

Die Trainingskits bieten eine breite Auswahl an Gegenständen, die typischerweise von Amateur-Bombenbauern verwendet werden. Dadurch wird anschaulich vermittelt, wie alltägliche Objekte durch den Einsatz von Materialien in gefährliche improvisierte Sprengsätze umgewandelt werden können. Das Training ermöglicht den forensischen Einsatzkräften, potenzielle Bedrohungen zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren.

Durch den Einsatz von Replikas von echten Laboren und Werkstätten erhalten die Trainierenden eine realistische Trainingsumgebung. Dies ermöglicht es ihnen, die Abläufe, Materialien und Geräte in einem sicheren Kontext zu erlernen. Auf diese Weise können sie ihre Fähigkeiten verbessern und optimal auf Ernstfälle vorbereitet sein.

Ihr Ansprechpartner ist für Sie da

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
ELP Vertrieb
T +49 202 698 94-0F +49 202 698 94-10elp@elp-gmbh.de

    Ich akzeptiere die  Datenschutzbestimmungen.

    Veranstaltungskalender

    Die ELP GmbH nimmt als Aussteller an der Enforce Tac 2024 teil. Diese Fachmesse für Angehörige von Behörden mit Sicherheitsaufgaben und der Streitkräfte findet in Nürnberg statt.

    Wann?
    26. bis 28. Februar 2024

    Wo?

    Stand 7-813
    Messe Nürnberg

    weitere Informationen unter:
    https://www.enforcetac.com

    This site is registered on wpml.org as a development site.