VIDISCO Vidi 9 Flachbilddetektor NDT Leichtes NDT-Röntgenpanel mit hoher Auflösung

Produktbeschreibung

VIDISCO Vidi 9 Flachbilddetektor NDT

Das Vidi 9 NDT-Röntgenpanel ist im Vergleich zu Vidi 7 etwas größer und wiegt 3,4 kg. Aber auch dieses Röntgenpanel ist leicht, mit modernster Technik ausgestattet und liefert sofortige Ergebnisse.

Gewicht
3,4 kg
Maße
355,0 x 322,0 x 17 mm
Szintillator
Gadox
Aktive Fläche
228,6 x 279,4 mm
Pixelmatrix
3840 x 3072 Pixel
Pixelgröße
ca. 75 μm
AD-Umwandlung
16 bit
Energieversorgung
Kabel: Stromversorgung über SCU mit Tether-Schnittstellenkabel | Kabellos: Stromversorgung über Akku (3.100 mAh x 2)
Systemlaufzeit
ca. 8 Std. pro Akku

Eigenschaften

  • Geringes Gewicht
  • Robuste Bauweise
  • Hohe Auflösung
  • Akkubetrieb möglich

Produktvorteile

Mit ca. 75 µ Pixelabstand sind selbst kleinste Defekte erkennbar. Dank seiner Bauweise kann dieses kompakte Gerät auch in sehr beengten Einsatzsituationen eingesetzt werden. Durch sein geringes Gewicht, der autonomen Funktionalität und der beeindruckenden Akkulaufzeit von 8 Std. ist es hochmobil - es ermöglicht den einfachen Transport und die schnelle Inbetriebnahme. Vidi 9 ist die perfekte Lösung für eine schnelle und zuverlässige Inspektion.

Sollten Sie für Ihre Anwendung Röntgenstrahlung mit geringerer Energie benötigen, steht Ihnen das leichtere VIDI-Lite 9-Panel zur Verfügung. Dieses nur 2,7 kg leichte Gerät verzichtet auf die zusätzliche Abschirmschicht und liefert die gleiche hohe Auflösung wie sein schwereres Pendant.

Dieses Produkt ist in folgenden Ländern über die ELP GmbH zu beziehen:

Deutschland, Österreich, Schweiz

Ihr Ansprechpartner ist für Sie da

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
ELP Vertrieb
T +49 202 698 94-0F +49 202 698 94-10elp@elp-gmbh.de

    Ich akzeptiere die  Datenschutzbestimmungen.

    Veranstaltungskalender

    Die ELP GmbH nimmt an der Fachmesse AFCEA 2024 in Bonn teil. Besuchen Sie uns vom 26.06. - 27.06.2024 auf dem führenden Anwenderforum für Fernmeldetechnik, Computer, Elektronik und Automatisierung. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Informations- und Kommunikationstechnik im Bereich Verteidigung und Sicherheit.


    Termin: 26. - 27. Juni 2024
    Veranstaltungsort World Conference Center Bonn
    Adresse: Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn - Deutschland

    Wir freuen uns auf Sie!

    This site is registered on wpml.org as a development site.