Briefbombenablegetasche aus TWARON Zur Sicherung verdächtiger Postsendungen

Produktbeschreibung

Briefbombenablegetasche aus TWARON

Verdächtige Briefe können mithilfe dieser Briefbombenablegetasche bis zum Eintreffen von Spezialisten gesichert werden. Das Material der Tasche – TWARON®-Gewebe – schränkt die Splitterwirkungen einer explodierenden Briefbombe bestmöglich ein. Zusätzlich ist die Tasche im Rückenbereich mit einer Laminateinlage gegen Splitterdurchdringungen gesichert. Ein auswechselbares, beidseitig metallbedampftes Gewebetuch deckt das Objekt separat ab. Die Tasche eignet sich für Kuverts mit einer Größe bis DIN A4 und einer Stärke bis ca. 40 mm. Das Gewicht dieser ballistischen Schutzvorrichtung beträgt 3,3 kg.

Produktvorteile

Dieses Produkt ist in folgenden Ländern über die ELP GmbH zu beziehen:

Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Luxemburg, Niederlande

Ihr Ansprechpartner ist für Sie da

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Jürgen KleinertBeratung Anwendungstechnik EOD/IEDD

    Ich akzeptiere die  Datenschutzbestimmungen.

    Veranstaltungskalender

    Die ELP GmbH nimmt als Aussteller an der Enforce Tac 2024 teil. Diese Fachmesse für Angehörige von Behörden mit Sicherheitsaufgaben und der Streitkräfte findet in Nürnberg statt.

    Wann?
    26. bis 28. Februar 2024

    Wo?

    Stand 7-813
    Messe Nürnberg

    weitere Informationen unter:
    https://www.enforcetac.com

    This site is registered on wpml.org as a development site.