IED Firing TK (OTA-215) Röntgengerechte Nachbildungen für das regelmäßiges Training

Produktbeschreibung

IED Firing TK (OTA-215)

Das Erkennen und Deaktivieren von IEDs sind entscheidende Fähigkeiten, die bei der Ausbildung von Kampfmittelbeseitigern/Entschärfern grundlegend vorhanden sein müssen. Die Zündeinrichtungen von IEDs stellen eine besonders gefährliche Komponente dar, da sie den explosiven Prozess auslösen. Ein umfassendes Verständnis der verschiedenen Arten von IED-Zündgeräten ist daher von entscheidender Bedeutung, wenn es um die Identifizierung, Isolation und Beseitigung von Zündeinrichtungen geht. Diese nicht funktionalen Replikas sind als röntgengerechte Nachbildungen für das regelmäßiges Training und Weiterbildung daher unerlässlich. Jede dieser Zündattrappen enthält einen Schalter, eine Stromquelle und einen inerten Zünder.

  • Cordless Phone IED Firing Device
  • PMR IED Firing Device Set with Mechanical Safe Separation Timer
  • Digital Countdown Timer IED Firing Device
  • Cellular Phone IED Firing Device

Ihr Ansprechpartner ist für Sie da

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
ELP Vertrieb
T +49 202 698 94-0F +49 202 698 94-10elp@elp-gmbh.de

    Ich akzeptiere die  Datenschutzbestimmungen.

    Veranstaltungskalender

    Die ELP GmbH nimmt an der Fachmesse AFCEA 2024 in Bonn teil. Besuchen Sie uns vom 26.06. - 27.06.2024 auf dem führenden Anwenderforum für Fernmeldetechnik, Computer, Elektronik und Automatisierung. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Informations- und Kommunikationstechnik im Bereich Verteidigung und Sicherheit.


    Termin: 26. - 27. Juni 2024
    Veranstaltungsort World Conference Center Bonn
    Adresse: Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn - Deutschland

    Wir freuen uns auf Sie!

    This site is registered on wpml.org as a development site.